Logo

Sprachliche Vielfalt: Der Schlüssel zu Diversität in Freizeitunternehmen

Date

Wednesday, July 24, 2024

Time

01:00 PM Europe/Berlin

Convert to my timezone
This event is certified, please provide correct information.
This field is required.
This field is required.
This field is required.
This field is required.
Required fields
If you have already registered and can't locate your registration confirmation email, click here!
The email address is incorrect. Please double-check your email address.

A confirmation email with logging details has been sent to the provided email.

System configuration test. Click here!

Agenda

INHALTE

In diesem Webinar tauchen wir tief in die Bedeutung der sprachlichen Vielfalt in Freizeitunternehmen ein. Sie erfahren, wie die richtige Nutzung von Sprache nicht nur ein positives Umfeld für Mitarbeiter*innen und Gäste schafft, sondern auch ein Wettbewerbsvorteil sein kann. Lassen Sie sich von praktischen Beispielen inspirieren und lernen Sie Best Practices kennen, um Ihr Unternehmen noch inklusiver zu gestalten.

Was Sie erwartet:

  • Nutzung von Pronomen: Verstehen Sie die Bedeutung der korrekten Nutzung von Pronomen in der Kommunikation mit Mitarbeiter*innen und Gästen. Erhalten Sie praktische Tipps zur Implementierung von Pronomen in E-Mail-Signaturen, Namensschildern und Unternehmenskommunikation.
  • Diskriminierungsfreie Sprache: Lernen Sie, wie Sie diskriminierungsfreie Sprache in allen Bereichen Ihres Unternehmens anwenden können. Dies umfasst die Schulung Ihrer Mitarbeiter*innen, die Überprüfung von Marketingmaterialien und die Schaffung eines respektvollen Dialogs mit Ihren Gästen.
  • Best Practices zur sprachlichen Vielfalt: Entdecken Sie, wie Freizeitunternehmen durch die Verwendung von inklusiver Information ein breiteres Publikum ansprechen können. Erfahren Sie, wie Sie interkulturelle Kommunikation fördern und Sprachbarrieren abbauen.

Zielgruppe: Dieses Webinar richtet sich an Führungskräfte, Personalverantwortliche und alle, die in Freizeitunternehmen tätig sind und die Diversität in ihrem Arbeitsumfeld fördern möchten.

Nutzen: Nach diesem Webinar werden Sie mit konkreten Strategien und Tools ausgestattet sein, um die sprachliche Vielfalt in Ihrem Unternehmen zu fördern und ein inklusiveres Umfeld für alle zu schaffen.

Melden Sie sich jetzt an und werden Sie ein Vorreiter in Sachen Diversity und Inklusion in der Freizeitbranche!

Mrs Vivien Emser

Projektleitung Ausstellung und Diversity im Chocoversum

Vivien ist seit 2016 Vorstand des Lesbenvereins Intervention, einem queerfeministischen Verein in Hamburg. Von 2019 bis 2023 moderierte sie den Pride Salon, eine wichtige Plattform für die queere Community. Als erfahrene Netzwerkerin setzt sie sich intensiv für LGBTQ+ Themen ein und ist die erste Ansprechpartnerin und Trainerin für Diversity im Chocoversum in Hamburg. Ihr Engagement und ihre Expertise machen sie zu einer zentralen Ressource für die Förderung von Vielfalt und Inklusion in Hamburg.

Ms Ulrike Albrecht

Leitung Kommunikation

Ulrike leitet seit 8 Jahren die Kommunikation im Chocoversum. Als studierte Kulturwissenschaftlerin und Netzwerkerin in Kultur und Tourismus liegen ihr die Themen Unternehmenskultur, Employer Branding und 360° Brand Experience besonders am Herzen.